Basic: Protein Oatmeal Rezept – Mampfen am Montag

protein-oatmeal
Oatmeal Bilder und besonders Oatmeal Rezepte mit viel Protein sind inzwischen von keinem Blog oder Medium der sozialen Netzwerke wegzudenken. Auch ich kann dem Trend des sättigendem um leckerem Frühstücks nicht entfliehen und  hab lange nach einem Rezept gesucht, dass morgens schnell und einfach zubereitet werden kann. Hier teile ich gerne mein Grundrezept für (Protein-)Oatmeal mit Euch.

Zutaten für 1 Person: 

50g feine Haferflocken (kernige gehen auch, allerdings ist die Konsitenz dann nicht so schön schlotzig).
300 ml Wasser (oder (Pflanzen-) Milch nach Wahl)
Süßstoff / Flavordrops
eine Prise Salz
1 Scoop Whey-Protein Vanille (aber auch Schokolade oder andere Proteinpulver nach Wahl sind möglich)
Topping nach Wunsch (Obst, Chia, Nußbutter)

Zubereitung: 

Die Haferflocken gemeinsam mit der Flüssigkeit in einen Topf geben. Süßstoff und Salz hinzugeben (hier kann auch Vanille, Zimt oder andere Gewürze mit in den Topf gegeben werden) und kurz aufkochen lassen. Wichtig: Regelmäßig umrühren damit das Oatmeal nicht am Topf anbackt. Temperatur runterdrehen und leicht unter gelegentlichem Umrühren köcheln lassen. Ist die gewünschte Konsistenz erreicht nimmt man den Topf von den Flamme und rührt das Protein Pulver gründlich unter. Das Oatmeal kurz nachquellen lassen und in einer Schüssel mit den gewünschten Toppings anrichten. Ich nehme momentan am liebsten Erdnussbutter und Blaubeeren.

Gesamtdauer: ca. 10 Minuten

Nährwerte (bei Nutzung von Wasser, ohne Toppings):
283kcal
31g Kohlenhydrate
6g Fett
27g Eiweiss
Werte können je nach benutzten Protein Pulver abweichen, dieses Beispiel wurde mit dem Impact Whey Vanille von MyProtein berechnet.

One comment on “Basic: Protein Oatmeal Rezept – Mampfen am Montag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.