Geschenkwoche: Was schenke ich dem Hobbkoch?

theme-christmas

Heute geht es in unserer Serie um Geschenkideen für Hobbyköche. Mit welchen Dingen kann man in der Küche eine Freude bereiten?

Gewürze dürfen nie fehlen. Einfache Kräuter oder Gewürzmischungen sind in jeder Küche ein Muss. Just Spices hat zum Beispiel verschiedene Gewürzboxen im Angebot, die für jeden Geschmack etwas bieten.
Für Freunde des Salzes kann ich King of Salt empfehlen. Hier werden Flüssigsalze und Knuspersalze in verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten. Meine Empfehlung hier ist das Flüssigsalz mit Tasmanischem Pfeffer.

Schürzen sind nicht nur praktisch, sie können auch ein Fashion-Statement setzen oder ein Accessoire sein, wie diese süße Cupcake Schürze.

Für die Hobbybäckerin gibt es jede Menge Backformen, die typischen Grundformen wird jeder in der Küche haben. Deshalb kann man sich hier bei den Motivformen austoben. Für Fashionistas gibt es die High-Heel Backformen, für Musikfans zum Beispiel diese Gitarrenbackform.

Auch super sind Kochkurse, hier müsst ihr gucken, was in Eurer Stadt angeboten wird. Vielleicht gibt es ein Kochgebiet, was sehr interessiert, wie beispielsweise einen orientalischen Kochkurs oder einen Sushikurs.

Eine schöne Idee sind auch immer Kochbücher. Vielleicht gibt es ein Kochbuch, das gewünscht wurde, oder das eine besondere Bedeutung hat, weil man es mit einer Reise verbinden kann. Oder vielleicht bietet sich auch ein Buch des Lieblingskochs an. Hier hilft es oft sich die Bücher im Buchladen anzuschauen und sich eins auszusuchen, was auch vom Layout her ansprechend ist. Hier ist es immer sehr schwer konkrete Empfehlungen auszusprechen, da die Geschmäcker hier sehr auseinander gehen.

Habe ich Euch ein paar Ideen für Hobbyköche gegeben? Kocht Ihr gerne?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.