Friday Five: 5 Tipps gegen die Erkältung

coffee-cup-bed-bedroom

Der Winter ist nicht nur die Zeit von Schnee und Winterromantik, sondern auch von Erkältungen. Was oft mit einem leichten Halskratzen anfängt, steigert sich gerne in eine ausgewachsene Erkältung, mal leichter, mal stärker.

Ich möchte mit Euch gerne 5 Tipps teilen, die helfen den Verlauf der Erkältung etwas erträglicher zu machen.

  1. Hände waschen
    Was banal klingt, ist das wichtigste während einer Erkältung. Regelmäßiges und häufiges Händewaschen hilft dagegen die Viren zu verteilen und die Ansteckungsgefahr für die anderen zu vermindern. Bei einer Erkältung heißt es nicht unbedingt: Geteiltes Leid ist halbes Leid.

    stocksnap_3b4b5808a1

  2. Viel trinken
    Wasser, Tee, Saftschorlen….das wichtige wähend eine Erkältung ist viel zu trinken. Es hilft nicht nur gegen den rauen Hals, sondern vermindert auch, dass sich die Erreger festhalten können. Auch, wenn es ein bisschen fies klingt, hilft eine vermehrte Flüssigkeitsaufnahme dabei den Schleim flüssig zu halten und das Ablaufen zu erleichteren. Wenn Du keißes Wasser mit Inger wund Zitrone trinkst, nutzt Du auch gleich die heilende Wirkung des Ingwers und die Dosis Vitamin C der Zitrone aus.
  3. Eintüten
    Lass die Taschentücher nicht in der Gegend rumfliegen. Das ist nicht nur unästhetisch sondern stellt auch mehrere Virenschleudern im Haus bereit.
    Meine Mutter legte mir immer eine Plastiktüte für meine benutzten Taschentücher bereit und das habe ich bis heute auch beibehalten.

    stocksnap_s8r40bsjfq

  4. Vitamin C
    Nehme viel Vitamin C zu Dir. Press Dir einen frischen Saft aus Zitrusfrüchten, Mach Dir einen leckeren Smoothie mit Erdbeeren und Orangen. Bei einer akuten Erkältung supplementiere ich hier auch gerne mit Vitamin C Brausetabletten zwischendurch, frisch ist natürlich besser.
  5. Ausruhen
    Und zu guter letzt, gönnt Euch Ruhe. Nehmt Euch die ein oder zwei Tage Ruhe, wenn ihr Euch schlapp fühlt und hört auf Euren Körper. Legt Euch mit Eurer heißen Zitrone auf die Couch und lest ein Buch oder binged die Netflix Serie, die Ihr schon die ganze Zeit gucken wolltet. Ruhe und Entspannung ist das, was Eurem Körper am besten hilft zu heilen.

Das waren meine 5 Tipps wie Ihr eine Erkältung besser übersteht.
Habt Ihr auch Hausmittel und Geheimtipps, die Euch bei einer Erkältung helfen?

One comment on “Friday Five: 5 Tipps gegen die Erkältung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.